Wir benutzen Cookies:

Weiter zur Datenschutzerklärung

Akzeptieren Verbieten
Flugschule Jura Thal GmbH

Grundkurs

Gleitschirmfliegen ist einfach...etwas anspruchsvoller ist der Startablauf. Anders als bei den meisten Fluggeräten, hat der Gleitschirm keine feste Struktur sondern ist nur ein "Stück Tuch". Als Piloten müssen wir nun den Gleitschirm durch richtiges Hochführen, Stabilisieren und Korrigieren in die Luft bringen. Die Schwierigkeit liegt in der Koordination dieser einzelnen, an sich einfachen Bewegungen. Somit ist das Hauptthema bei allen Übungen am Schulungshügel der Start mit all seinen einzelnen Phasen. Dank der modernen  Gleitschirme die dir als Schüler zu Verfügung stehen, machst du in kurzer Zeit Fortschritte und wirst bereits am ersten Tag für kurze Gleitflüge abheben.  Nach 2-3 Tagen am Übungshang bist du "reif" für den ersten Höhenflug! Starten - Abheben - Fliegen! Ein super Gefühl, dass dir immer in Erinnerung bleiben wird.

Video Teaching ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte heisst es...und das stimmt! Die Möglichkeit sich selbst zu beobachten hilft "Gutes und weniger Gutes" besser zu erkennen und schneller zu verbessern. Eine Zeitlupenabspielung eines Starts zeigt in jeder Phase den Ablauf und bestätigt dem Schüler was er richtig macht oder wo er sich noch verbessern kann.

Unsere umfassende E-learning Videos erlauben es jedem Kursteilnehmer sich optimal auf den Kurs vorzubereiten und vieles über den Gleitschirmsport zu erfahren. Die Videos sind frei zugänglich, auch bevor du einen Kurs gebucht hast. 

Für die Grundschulung kannst du zwischen dem Intensiv Grundkurs und dem Weekend Grundkurs wählen.

Info PDF zum Grundkurs


Intensiv Grundkurs

Dieser Kurs ist  auf 4 aufeinander folgende Tage festgelegt und dauert entweder von Sonntag bis Mittwoch oder über ideal gelegene Feiertage.  In dieser Zeit führen wir dich vom Übungshang zu den Höhenflügen. Unser Ziel ist es dich  so weit auszubilden, dass du am dritten oder vierten Tag die ersten 2 bis 3 Höhenflüge machen kannst. Wie weit wir damit kommen hängt in erster Linie vom Wetter ab. Für die restlichen im Kurs inbegriffenen Höhenflüge (maximal 10) kannst du die Schulungstage selbst auswählen. Höhenflüge finden regelmäßig am Mittwoch, Freitag und Samstag und Sonntag statt. 

Eckdaten Intensiv Grundkurs

  • Grundschulung am Übungshang
  • 10 Höhenflüge inklusive gesamte Ausrüstung
  • Basistheorie
  • E-learning Videos
  • Funkbetreung während des ganzen Kurses
  • Kursdauer: 4 Tage 
  • Kurskosten: CHF 950.- zahlbar am ersten Tag des Kurses, in bar, EC, Postcard oder TWINT

Ich habe noch kein Flugschule Jura Thal Login: 
Registrieren und zur Terminauswahl

Ich habe bereits einLogin: 
Einloggen und zur Terminauswahl


Weekend Grundkurs

Natürlich ist der Lerneffekt dann am besten wenn zwischen den Schulungstagen möglichst wenig Zeit vergeht.  Da nicht alle einen Intensiv Grundkurs belegen können bieten wir alternativ den Weekend Grundkurs an. Der Unterschied zum Intensiv Grundkurs ist, dass die 4 Kurstage nicht aufeinander folgen sondern sich auf die Wochenenden, frei wählbar, verteilen. Vom Lerneffekt her gesehen, raten wir eher zum Intensiv Grundkurs als zum Weekend Grundkurs, da über die Woche so manches schon wieder in Vergessenheit gerät. 

Eckdaten Weekend Grundkurs

  • Grundschulung am Übungshang
  • 10 Höhenflüge inklusive gesamte Ausrüstung
  • Basistheorie
  • E-learning Videos
  • Funkbetreung während des ganzen Kurses
  • Kursdauer: 4 Tage, frei wählbar innerhalb 2 Monaten an den Wochenenden gemäss Jahresplan.
  • Kurskosten: CHF 1200.- zahlbar am ersten Tag des Kurses, in bar, EC, Postcard oder TWINT

Ich habe noch kein Flugschule Jura Thal Login: 
Registrieren und zur Terminauswahl

Ich habe bereits einLogin: 
Einloggen und zur Terminauswahl


Fortsetzung nach dem Grundkurs

Die ersten 10 Höhenflüge sind ein Teil der Grundschulung. Mit diesem "Erfahrungsschatz" aus den Flügen am Übungshang und den ersten Höhenflügen fällt die Entscheidung ob man diesen Sport ausüben möchte oder nicht, wesentlich einfacher. Geht es weiter dann heisst der nächste Schritt Höhenflugkurs.  

Schüler die einen Grundkurs absolviert haben fahren automatisch mit dem  Höhenflugkurs weiter, um die Ausbildung zum Gleitschirm Piloten abschließen zu können. Die Schulungstage für die Höhenflüge kannst du dir individuell anhand des Jahresplanes auswählen.

Kontakt Details

Tel: (+41) 62 394 22 22
E-Mail: info@flugschule-jura.ch
Webseite: flugschule-jura.ch

Dünnernstrasse 3
CH-4713 Matzendorf


GoogleMaps Route

Weitere Verbindungen

Newsletter Anmeldung

Melden sie sich bei uns an, um weitere Infos per Email zu erhalten.
Trage hier deine Email ein und bestätige sie.